Archive for the ‘Metal Impressions Presents’ Category

Elbriot Festival 2018

Posted by joel On Juli - 1 - 2018

23i5ß0123ß95iZum sechsten Mal findet am 18. August 2018 das Elbriot Festival auf dem Hamburger Großmarktgelände statt.

Wir vom Metal Impression Magazine werden auch voraussichtlich in diesem Jahr wieder mit dabei sein, wenn der Marktplatz sich in einen riesigen Circle-Pit verwandelt. Mit ARCH ENEMY als Headliner konnte nach MEGADEATH im letzten Jahr der Headliner Slot wieder einmal stark besetzt werden. Also eine Fahrt nach Hamburg lohnt sich auch in diesem Jahr, zumal der Veranstalter eine Ăśberraschung in punkto Ticketpreis bekannt gab.

Die Tickets kosten dieses Jahr statt 54,90 € nur 45,90 € und sind an vielen VVK-Stellen erhältlich.

Der Veranstalter postete die Nachricht: „Good News: Eure Geduld wird belohnt! Da wir Euch in diesem Jahr etwas länger haben warten lassen, wird es 2018 anders als in den letzten Jahren keine weitere Preiserhöhung bei den Tickets geben. Der Endpreis der Tickets wird also bei 45,90 € (inklusive Gebühren und ÖPNV) bleiben.“ Die Tickets sind aus diesem Grund dieses Jahr 9,00 € billiger als im Vorjahr.

Hier nun fĂĽr Euch alle Bands im Ăśberblick:

ARCH ENEMY
ARCH ENEMY ist das englische Wort für Erzfeind. Eine schwedische Death-Metal-Band, die 1996 gegründet wurde. Seit 2014 ist Alissa White-Gluz, eine kanadische Sängerin und Songwriterin, die Front-Frau von ARCH ENEMY.
Auf dem Elbriot werden sie mit ihrem derzeit aktuellem Album “Will To Power” die Massen sicher ins Schwitzen bringen.

SUICIDAL TENDENCIES
Die US-Amerikanische Hardcore-Band aus Südkalifornien wird in Hamburg mit ihrer Musik, die durch Einflüsse aus Thrash-Metal und Funk gepaart sind als Co-Headliner sicher bei einigen Festivalgängern durchaus bekannt sein. Derzeit sind sie mit ihrem Album “World Gone Mad“ aus dem Jahre 2016 unterwegs. Von Kritikern werden SUICIDAL TENDENCIES als eine energievolle und starke Liveband dargestellt. Sehen bzw. Hören ist also auch hier ein Muss. Der Veranstalter des Festivals hat hier einmal wieder guten Geschmack gezeigt.

SKINDRED
Die fünfköpfige britische Band aus Newport wurde im Jahre 1998 gegründet. Sie sind mit ihrer Mischung aus Reggae, Metal, Hip-Hop und auch Elementen des Punks einen Besuch auf dem Elb-Riot wert. Frontmann Benji Webbe ist für seine einzigartige Interaktion bei jedem Konzert berühmt.

BEARTOOTH
Mit BEARTOOTH als weitere Hardcore-Band wird der Samstag auf dem Elb-Riot sicher nicht gerade weniger spannend. Anfänglich sollte die 2012 gegründete Band Noise heißen. Da der Name bereits vergeben war, wählte man den Namen BEARTHOOTH. Sicher werden sich BEARTHOOTH auch auf das Wiedersehen mit SUICIDAL TENDENCIES freuen. Zusammen mit ihnen und  SLIPKNOT tourten sie bereits .

SATYRICON
JASTA
UNCURED

Ticketvorverkauf:

Die Tickets kosten 45,90 € und sind an vielen VVK-Stellen erhältlich.

Ticket Onlineverkauf: https://elbriot.merchcowboy.com/tickets.html

Homepage des Festivals mit allen Infos: http://www.elbriot.de/

Folge auch Elbriot Festival auf Facebook: https://www.facebook.com/Elbriot/

img_metaltix_3e36be99f858404896c37bd498a0d719_230_326

POOCA BASH HAMBURG !!!

Posted by Stefanie On Mai - 25 - 2018

Pooca Bash 30.06.2018 Final Plakat

WARSONS

Genre:  Thrash-Death Metal

BandgrĂĽndung: 2013

Heimatort: Hamburg Read the rest of this entry »

VORBERICHT: PSOA 2018

Posted by Samir On Mai - 24 - 2018

party san 18Das Party San Open Air hat sich nicht nur bei Szenekennern bereits fest etabliert. Kaum ein Festival besticht durch so viel Beständigkeit und Atmosphäre wie dieses beschauliche Festival im Herzen Thüringens. Was ihr alles vom 9. bis 12. August in auf dem Flugplatz Obermehler in Schlotheim geboten bekommt, erfahrt ihr von uns.

Read the rest of this entry »

PARKWAY DRIVE CLUBSHOW

Posted by joel On März - 26 - 2018

Das Lido in Berlin war das erste der drei sehr familiären Klubshowgigs von PARKWAY DRIVE. Am Dienstagmittag gab die Band via Facebook bekannt, sie spielen sehr streng limitierte Klubshows in Deutschland. Jeweils zwei Tage vorher gibt die Band bekannt, wo gespielt wird. Schon am Dienstag wurde dabei das Lido in Berlin bekanntgegeben. Gestern war es dann soweit. Metal-Impressions war für Euch live dabei.

Pünktlich um 12:00 Uhr am Dienstag gab die Band über die Sozialmedia Plattform Facebook bekannt, dass sie am Donnerstagabend ein exklusives Konzert vor 800 Fans in Berlin spielen werden. Mit dabei die englische Hardcore-Punk-Band POLAR. Schon um 16.00 Uhr standen die ersten Fans vor dem kleinen Klub in Berlin und warteten auf den Einlass, um ihre Lieblingsband wie auf der Veranstaltung beschrieben „close and personal; no barriers just pure mosh!“ von vorne zu sehen. Um kurz nach 19.00 Uhr hatte das Warten für die Fans dann endlich ein Ende.

Kurz nach dem Einlass begann pĂĽnktlich um 19.30 Uhr die Band POLAR ihr Set zu spielen und heizten den bis zum Rand gefĂĽllten Klub ordentlich ein. Mit ihren energiegeladenen Texten und harten Riffs kamen auch nach kurzer Zeit schon die ersten Moshpits des Abends zustande. Auch der eine oder andere Crowdsurfer fand seinen Weg bis auf die BĂĽhne.

Nach einem kurzen Umbau der BĂĽhne war es dann soweit. Das Licht wurde verdunkelt, das Intro zum neuen Song ‘Wishing Wells’ wurde eingespielt. Die Fans begannen,  den Text laut vorzusingen. Ein absoluter Gänsehautmoment fĂĽr alle Fans und auch die Band. Gemeinsam setzte man das zum Refrain an und es wurde zusammen gesungen.

Mit dem Worten „You are unbeliveable crazy!“ sprach Frontmann Winston McCall zu den glücklichen Ticketbesitzern in Berlin. Durch den engen Kontakt ohne jegliche Schutzgitter vor der Bühne waren die Fans noch näher an ihren Stars dran, als sie es sich jemals erträumt hatten.

Fotos von Joel Villwock (metal-impressions)

joel14(1von1)

J2

parkway7(1von1)

parkway6(1von1)

parkway9(1von1)

parkway2(1von1)

J3

j1

parkway1(1von1)

parkway5(1von1)

J4

OZZY NO MORE TOURS 2

Posted by Uli On März - 15 - 2018

27751671_10156206596707318_3966683202948268414_nOZZY OSBOURNE geht auf Abschiedstour. 50 Jahre auf der BĂĽhne! Sei es mit BLACK SABBATH, mit welcher er im Februar letzten Jahres in Birmingham sein Abschiedskonzert gab oder als SolokĂĽnstler. Nun soll es wirklich die finale Abschiedstournee “No More Tours 2″ werden, die von 2018 bis 2020 andauern wird. Mit von der Partie ist sein langjähriger Wegbegleiter Zakk Wylde (Gitarre), sowie Rob Nicholson (Bass), Tommy Clufetos (Schlagzeug) und Adam Wakemann (Keyboard).

Ozzy hatte bereits im Jahre 1992 eine Abschiedstour angekündigt, die nach der „No More Tours“-Tournee zum Album „No More Tears“ enden sollte.

Der Tour-Tross startet am 5. Mai in SĂĽdamerika: Mexiko, Chile, Argentinien und Brasilien, danach geht es ĂĽber den Teich nach Russland. Im Anschluss dann fĂĽr vier Wochen durch Europa, in denen ebenfalls einigen Open Air Festivals anstehen. Die Reise endet dann in Nordamerika.

In Deutschland gibt der „Prince Of Darkness“ leider nur ein Konzert in der Oberhausener König-Pilsener ARENA am 28.06.2018. Read the rest of this entry »

MERA LUNA 2018

Posted by caroline On März - 13 - 2018

27164501_10155461233012326_8883382738808466927_o

Auf ein Neues! Das neue Jahr ist noch ganz frisch. Trotzdem wird es langsam Zeit, seinen Festival-Terminkalender zu füllen! Auch in diesem Jahr lädt das größte schwarze Open Air Deutschlands wieder zum Flugplatz in Hildesheim-Drispenstedt ein. Die Tore des Mera Luna´s öffnen sich in der Zeit vom 11. bis 12. August 2018 für die dunkelbunte Szene aus aller Welt. Die Gäste des Festivals sind so bunt gemischt, wie das diesjährige Line-Up.

Neben den Headlinern EISBRECHER und THE PRODIGY dürfen wir uns auf internationale Szenegrößen, wie z.B. LONDON AFTER MIDNIGHT oder aber THE 69 EYES freuen. Wer es lieber elektronisch mag, kommt auf dem Mera Luna natürlich nicht zu kurz. EMB und Darkwave oder auch Future-Pop haben dort seit Jahren Tradition. Künstler wie FRONT242, MINISTRY, ABOPTYGMA BERZERK, HOCICO, ROTERSAND, FROZEN PLASMA oder auch DAS ICH werden die Herzen der Fans in der Halle der Hangar Stage im Takt schlagen lassen.

Aber auch an unseren nationalen KĂĽnstlern wurde nicht gespart: Bekannte Acts, wie IN EXTREMO, SALTATIO MORTIS oder TANZWUT bringen nicht nur die Mittelalterfans zum Tanzen, sondern auch jeden anderen. Alte “Hasen”, wie L’AME IMMORTELLE, LACRIMAS PROFUNDERE, PETER HEPPNER, MERCIFUL NUNS oder LORD OF THE LOST sind gern gesehene KĂĽnstler auf dem Hildesheimer Festival.

Gespannt sind wir auf den schwarzen Nachwuchs in diesem Jahr: Neben ERDLING, die 2016 ihr Debüt auf dem Mera Luna hatten, werden uns SCHATTENMANN, die Senkrechtstarter der Neuen Deutschen Härte aus dem letzten Jahr, so richtig einheizen.

Der Veranstalter, FKP Scorpio, setzt zusätzlich zu diesen tollen Bands auf ein besonderes Rahmenprogramm. Dazu gehört sowohl der Mittelaltermarkt und andere zahlreiche Verkaufsstände, Disko-Nächte mit Szene-DJ’s, die Lesungen am Freitag und natĂĽrlich die extravagante Gothic-Fashionshow.

All diese Dinge ziehen jedes Jahr rund 25.000 musikbegeisterte Fans an. So unterschiedlich und dennoch eine große Familie. Spitzenröcke neben aufwändigen Cosplays, Fetisch-Outfits in Lack und Leder treffen auf Samtanzüge und Steam-Punk.

Kombi-Tickets bekommt Ihr fĂĽr 105 EUR pro Person (inkl. Camping vom 10-13.08) unter diesem Link. Tagestickets gibt es wie immer wenige Wochen vorher.

Auf der Homepage könnt Ihr Euch über weiter wichtige Informationen rund um die Festival mit komplettem Line-Up, Festival-Ordnung, Camping oder aber die Anreise informieren.

https://www.meraluna.de/de/infos/allgemein/

WACKEN 2018

Posted by Etienne On März - 11 - 2018

UnknownAuch 2018 steht wieder eine neue Ausgabe des Wacken Open Air vom 02.-04.08. an. Am ersten Augustwochenende jeden Jahres befindet sich das kleine beschauliche Ă–rtchen Wacken in Schleswig-Holstein im Ausnahmezustand zwischen Metal, Bier und Schlamm.

Das Festival bietet hierbei weitläufige Campingplätze, auf denen für jeden Besucher mehr als genug Platz zur Verfügung steht, ein beeindruckendes Programm im „Wackinger Village“ und freundliche Security. Des Weiteren gibt es einen großen Metalmarket, in dem sich die eine oder andere Rarität finden lässt.

1990 fand das Wacken erstmals als kleines lokales Festival statt und zählte gerade einmal 800 Besucher. Heute ist daraus eines der bekanntesten Festivals weltweit geworden, welches jedes Jahr rund 75.000 Besucher begrüßt, unter denen sich Fans aus aller Welt befinden. 
Auch die 29. Ausgabe des Wacken Festivals findet im kleinen Ort Wacken statt, der vielen Metalheads über die Jahre eine zweite Heimat geworden ist.

Durch jahrelange Erfahrung mit den lokalen Gegebenheiten und ein leicht abfallendes Gelände zu den Bühnen hin, bietet sich dem Besucher eine optimale Sicht von nahezu jedem Ort und ein gelungener Sound. Ebenfalls wurden durch diese Erfahrung Maßnahmen gegen den immer wiederkehrenden Schlamm erprobt und gewährleisten so einen möglichst angenehmen und sogar rollstuhlfreundlichen Weg zu den Bühnen.
Durch die nebeneinander gelegenen Hauptbühnen und eine gut geplante Running Order gibt es zudem keinerlei Überschneidungen bei den Hauptacts.
Außerdem gibt es auf den kleineren Bühnen auch bislang unbekannte Perlen zu entdecken, welche oftmals den ersten Deutschlandauftritt ihrer Karriere bestreiten.

Das Wacken Open Air hat sich ĂĽber die Jahre hinweg zu einem Muss fĂĽr Jung und Alt entwickelt, welches durch abwechslungsreiche Musik, ein nicht minder interessantes Programm und eine bunt gemischte Fanbase ein Spektakel fĂĽr alle Sinne entwickelt. 
Der seit 2007 jährliche Sold Out spricht offensichtlich dafĂĽr, dass das Festival jedes Jahr aufs Neue seine Fans begeistert. 
Also wartet nicht zu lange und seid dabei: SEE YOU IN WACKEN – RAIN OR SHINE!

Bisher sind unter anderem folgende Bands bestätigt:

JUDAS PRIEST, IN FLAMES, CHILDREN OF BODOM, DIMMU BORGIR, BEHEMOTH, HELLOWEEN, GHOST, NIGHTWISH, RUNNING WILD, DORO, DIRKSCHNEIDER, ARCH ENEMY, IN EXTREMO u.v.m.

3-Days-Tickets kosten 220€ und können über Metaltix.com und bei ausgewählten Reisepartnern erworben werden. Darin enthalten ist die kostenlose Frühanreise ab Montag und die gebührenfreie Nutzung der sanitären Anlagen vor Ort. 
Tagestickets sind nicht erhältlich.

RELOAD FESTIVAL 2018

Posted by Uli On März - 2 - 2018

1000x1000RELOAD FESTIVAL 2018 Am 24. & 25.08.2018 findet das Reload Festival mittlerweile bereits zum zwölften Mal statt. Wie bereits in den Vorjahren werden die hochkarätigen Bands das Festivalgelände in Sulingen zum Beben bringen. Nachdem sich die letzten Jahre Headliner wie Airbourne, Five Finger Death Punch und Limp Bizkit die Ehre gaben, ist auch dieses Jahr mit Sepultura, In Flames und Papa Roach wieder ordentlich Stimmung garantiert. Read the rest of this entry »

Impericon-Festivals 2018

Posted by joel On Februar - 28 - 2018

Zum achten Mal in Folge finden die Impericon-Festivals in Wien am 20.04.2018, Oberhausen am 21.04.2018, Solothurn am 22.04.2018, MĂĽnchen 27.04.2018 und Leipzig am 28.04.2018 statt.
In diesem Vorbericht widmen wir uns ausschließlich dem größten der 5 ehemals Imperial Progression genannten Festivals, dem Impericon Festivals in der Leipziger Messe.

Read the rest of this entry »

NORD OPEN AIR 2018

Posted by Uli On Februar - 19 - 2018

NOA!Das Essener Nord Open Air geht in diesem Jahr in die achte Runde und wird wie immer den Viehöfer Platz zum Beben bringen. Dieses Jahr konnten erneut wieder namhafte Bands für das Festival, welches vom 27.-28. Juli stattfindet, verpflichtet werden. Dieses Festival ist genau wie das Turock Open Air kostenlos!

Read the rest of this entry »