There is something about me..

REVIEW: BLOODSPOT

Posted by Samir On November - 21 - 2013

Bloodspot_-_By_The_HornsBy The Horns

2013 ist für mich eindeutig das Jahr der Label Neuentdeckungen. Während sich Blacksmith Records im Laufe des Jahres durch konstant hohe Qualität bewiesen haben, schafften es bisher auch nahezu alle Veröffentlichungen von Bret Hard Records, mehr als nur solide abzuschneiden.

Nachdem zuletzt die neusten Veröffentlichungen von BELTEZ und TERRORBLADE ĂĽberzeugen konnten, sind nun die Neo Thrasher von BLOODSPOT mit ihrem zweiten Werk “By The Horns” an der Reihe. Wie es schon der Titel verspricht, wird der Stier von Beginn an bei den Hörnern gepackt und es gibt ohne Intro mit “And They Brought Gold” direkt auf die Fresse. Wozu auch unnötig Zeit verlieren?

“The Legend Of Butch Miller” schlieĂźt sich nahtlos daran an und holzt ebenso kompromisslos wie der Opener alles nieder. Dabei streut man Spielereien mit der Gitarre sowie Groove Parts ein, was den Song noch wesentlich interessanter macht.

Musikalisch orientiert man sich natĂĽrlich an den Amis von LAMB OF GOD, was nicht zuletzt durch das Cover verstärkt wird. Dabei sind BLOODSPOT jedoch keineswegs eine Kopie der Szenegröße, sondern versteht es durch eigene Ideen sich eher als deutsche Alternative darzustellen. Besonders in Sachen Songwriting brauchen sich die Limburger nicht zu verstecken und können immer wieder mit Details glänzen. Sei es eine Southern-Gitarre in “Burst Black”, ein Mosh Part in “Volcano” oder eine sehr todesmetallische Nummer á la “Death Down There Hold My Approach”, die Songs sind nahezu durchgehend auf hohem Niveau und machen auch nach mehrmaligem Hören noch SpaĂź.

Zwei kleine Kritikpunkte gilt es trotzdem noch zu erwähnen. Zum einen könnte das Drumming in manchen Songs etwas ausgefeilter werden, um dem Anspruch der restlichen Ausführung gerecht zu werden und zum anderen könnte man aus der Gestaltung des Artworks noch mehr rausholen.

Insgesamt liefern BLOODSPOT aber ein mehr als hörenswertes Album ab. Wenn hier konsequent weiter gearbeitet wird haben wir tatsächlich eine gelungene Antwort auf LAMB OF GOD vorzuweisen.

4,5/6 Punkten

2 Responses so far
  1. » Blog Archive » BLOODSPOT INTERVIEW Said,

    [...] erneut eine junge aufstrebende Band, BLOODSPOT. Mit ihrem Album “By The Horns” (Review hier) konnte man bereits ĂĽberzeugen und nun stehen die Jungs Rede und [...]

    Posted on Januar 9th, 2014 at 00:20

  2. BLOODSPOT - BY THE HORNS REVIEW BY METAL IMPRESSIONS | 4,5/6 | Bret Hard Records Said,

    [...] http://www.metal-impressions.de/?p=28558#more-28558 /* i.","perma_option":"off","action":"recommend","language":"en_GB"},"twitter":{"reply_to":"brethardrecords","tweet_text":"BLOODSPOT%20%E2%80%93%20BY%20THE%20HORNS%20REVIEW%20BY%20METAL%20IMPRESSIONS%20%7C%204%2C5%2F6%20%C2%BB%20Bret%20Hard%20Records%20%23Bloodspo","status":"on","txt_info":"2 Klicks fu00fcr mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie ku00f6nnen Ihre Empfehlung an Twitter senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte u00fcbertragen – siehe i.","perma_option":"off","language":"en"},"gplus":{"status":"on","txt_info":"2 Klicks fu00fcr mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie ku00f6nnen Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte u00fcbertragen – siehe i.","perma_option":"off"},"xing":{"status":"on","txt_info":"2 Klicks fu00fcr mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie ku00f6nnen Ihre Empfehlung an Xing senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte u00fcbertragen – siehe i.","perma_option":"off","language":"en"}},"txt_help":"Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter, Flattr, Xing, t3n, LinkedIn, Pinterest oder Google eventuell ins Ausland u00fcbertragen und unter Umstu00e4nden auch dort gespeichert. Nu00e4heres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.","settings_perma":"Dauerhaft aktivieren und Datenu00fcber-tragung zustimmen:","info_link":"http://www.heise.de/ct/artikel/2-Klicks-fuer-mehr-Datenschutz-1333879.html","uri":"http://www.brethard.de/bloodspot-by-the-horns-review-by-metal-impressions-456/","post_id":888,"post_title_referrer_track":&quot

    Posted on Januar 12th, 2014 at 15:19

Add your comment

You must be logged in to post a comment.