There is something about me..

Fuck Cancer Festival 2019

Posted by Stefanie On Februar - 10 - 2019

181105_fc2019-shirt-rueckBereits zum vierten Male findet am 09.03.2019 das FUCK CANCER FESTIVAL im „42“ in Ahrensburg statt. Diese im Jahre 2016 ins Leben gerufene Benefiz-Veranstaltung zugunsten des Kinderhospiz SternenbrĂĽcke e.V. in Hamburg und der Organisation “Inklusion Muss Laut Sein” hat sich zwei Punkte zur Aufgabe gemacht: Zum Einen soll jungen Metal- und Hardrock-Bands eine Plattform gegeben werden vor einem breitem Publikum zu spielen und zum Anderen soll Geld fĂĽr das Kinderhospiz sowie andere soziale Einrichtungen gesammelt werden. Bei der Auswahl der Bands ist es den Veranstaltern des Fuck Cancer Festivals sehr wichtig, möglichst viele Metal-Genres an einen Tag auf die BĂĽhne zu bringen, um so auch ein breitgefächertes Publikum ins “42″ nach Ahrensburg zu ziehen. Die Bands verzichten auf Gage oder Fahrtkostenerstattungen, so dass die Einnahmen aus den Eintrittsgeldern fast komplett gespendet werden können. Zudem gibt es eine Tombola, in der Sachspenden von Bands, Festivals, Radiosendern, Konzertveranstaltern, die versteigert werden. Schon bei der damals ersten Veranstaltung konnten dem Kinderhospiz 3.500,00 EUR ĂĽbergeben werden. 2017 gab es dann schon die ersten Festival-Shirts käuflich zu erwerben und in diesem Jahr gab es dann eine Spendensumme von knapp 5.500,00 EUR, die im Jahre 2018 dermaĂźen getoppt wurde mit einer Spendensumme von 9.000,00 EUR.

Am 09.03.2019 ist es also wieder soweit! Da man uns aus diversen Kreisen schon vom FUCK CANCER FESTIVAL und seiner einmalig familiären Atmosphäre berichtete, werden auch wir vom Metal Impressions Magazine in diesem Jahr das erste Mal vor Ort sein und später ausführlich berichten.

Ab 15:00 Uhr geht es los (Einlass 14:00 Uhr / Tageskasse ab 13:00 Uhr). Es spielen 7 Bands fĂĽr den guten Zweck. Hier fĂĽr Euch die Bands in der Ăśbersicht:

NERO DOCTRINE – Sie begeisterten das Publikum schon beim ersten Fuck Cancer Festival im Jahre 2016. NERO DOCTRINE kommen aus Greifswald und im Gepäck haben sie Melodic Death / Trash Metal.


TORTURE GUT- Mit dieser Band hält das Festival an seiner Tradition fest, dass jedes Jahr eine Band aus dem Kreise des 42 spielt. Unter dem 42 befinden sich nämlich Proberäume in denen diverse Bands ihr zu Hause haben und proben können. TORTURE GUT bringen Death Metal zum Festival.


SAMSARA CIRCLE - Mit dieser Band kommt der MetalCore zum Festival. Samsara Circle kommen aus DĂĽsseldorf und haben somit die weiteste Anreise in diesem Jahr.


DEVARIEM – Eine ordentliche Portion Thrash Metal gibt es von den LĂĽbeckern von DEVARIEM auf die Ohren. Wie sie selbst auf ihrer Facebookseite schreiben: Wutentbrannter, ungezähmter Modern Thrash Metal.


TOTAL VIOLANCE – Old School Thrash aus Kellingenhusen. Diese Band gibt es seit 2012 und teilten bereits die BĂĽhne mit namenhaften Bands, wie Asphyx, Suicidal Angels, Master, Rezet u.v.m. “Harte Riffs und schnelle Beats … und manchmal Blut” so stellen sie sich selbst auf ihrer Seite vor. Wir sind gespannt !


DIVIDE – Eine 2-Mann-Death-Metal Band aus Kiel. Ein Muss fĂĽr jeden Metal-Fan! Die beiden haben es im Oktober im Metal-Hammer zu den Helden der Zukunft geschafft.


PARAGON – Als Headliner des diesjährigen FUCK CANCER FESTIVALS kommen die Hamburger Metal-Legenden. PARAGON gibt es bereits seit 1990; sie tourten mit namenhaften Bands, wie z.B. Iron Savior und Gamma Ray. Ebenfalls traten sie auf bei namenhaften Festivals, wie z.B. dem Sweden Rock, Wacken Open Air oder aber dem Summer Breeze. Sie sind somit “alte Hasen” der Metal-Branche und auch ein sicherer Garant fĂĽr einen metalischen Abschluss des Festivals!

Tickets gibt es im VVK fĂĽr 12,00 EUR auf der Seite des FUCK CANCER FESTIVALS oder aber an der Abendkasse fĂĽr 15,00 EUR.

Add your comment

You must be logged in to post a comment.