Rob Zombie – Der „Hellbilly“ kommt nach Deutschland

Posted by Etienne On Januar - 9 - 2019

RZBekannt ist er für seinen Look, seine Comics, seine Drehbücher und vor allem natürlich für seine Musik. Und deshalb kommt die Industrial-Metal-Legende R O B   Z O M B I E 2019 für eine einzige Show nach Deutschland, genauer gesagt nach Wiesbaden.

1985 gründete er mit Paul „Ena“ Kostabi und Sean Yseult zusammen die Band WHITE ZOMBIE. Ihr 1992 erschienenes erstes Album „La Sexorcisto: Devil Music Number One“ schaffte es auf Platz 26 der Billboard Charts und sogar auf Platz 2 der Heatseeker Charts und bildete so den ersten großen Durchbruch der Band. Auch der Nachfolger „Astro-Creep: 2000“ stand dem in Nichts nach und gelangte sogar auf Platz 6 der Billboard Charts.

1998 erschien Rob Zombies erstes Solo-Album „Hellbilly Deluxe“, welches direkt auf Platz 5 der US Charts stieg und dort heute sogar den 3-Fach-Platin-Status inne hat. Kurz nach dem Erscheinen der Platte lösten sich White Zombie auf und Rob Zombie arbeitete weiter an seiner Solo-Karriere. Auch die nachfolgenden Alben schafften es immer wieder in die Top 10 der Charts und so machte er sich über die Jahre hinweg einen Namen, der heute nicht mehr in der Metal-Szene wegzudenken ist.

So spielte er über die Jahre auf nahezu jedem namenhaften Festival, darunter unter anderem Rock am Ring, Graspop oder auf dem Wacken Open Air. Er tourte mit zahlreichen Musikern, wie zuletzt bei der zweiten Ausgabe der „Evil Twins Tour“ mit MARYLIN MANSON.

Musikalisch bewegt er sich vor allem im Industrial-Metal, welcher vor allem durch elektronische Elemente und eingängige Gitarrenriffs geprägt ist. Seine Texte thematisieren oftmals Horrorthemen, welche sich auch in seinen (allesamt selbstproduzierten) Videos und Alben wiederfinden. Auch sein Äußeres bietet mit einer Mischung aus Horrorshow und Hellbilly-Style einen hohen Wiedererkennungswert.

Heute blickt er neben den 9 Solo- und Remix Alben auch auf zwei eigene Comic-Reihen und 6 Filme unter seiner Regie zurück, womit er sich seine Stellung als einer der größten und bekanntesten Metal-Stars der Welt redlich verdient hat. Ebenfalls steuerte er vielfach die Musik zu bekannten Serien wie “Beavis & Butthead” bei oder führte Regie u.a. beim Video zu OZZY OSBOURNES ,Dreamer´.

Also, gar nicht lange überlegen und diese Chance nutzen, um den großen ROB ZOMBIE bei seinem einzigen Clubkonzert in Deutschland in diesem Jahr zu erleben.

17.06.2019 Schlachthof, Wiesbaden

Tickets gibt es für 57,30€ zzgl. Gebühren bei EVENTIM und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Add your comment

You must be logged in to post a comment.