Wer Interesse an Bandfotos (Promotion/Live), einem privaten Shooting, o.ä. hat, kann mich gerne unter info@metal-impressions.de kontaktieren. Preis nach Absprache.

HeathenRock Festival 2018

Posted by Stefanie On Januar - 12 - 2018

25073341_1370564499714603_4930073708839708717_oZum 9. Male lädt das HeathenRock Festival am 24.02.2018 in den Rieckhof des Hamburger Stadtteils Harburg. 10 Bands bringen Rock- und Metalfans gut 12 Stunden durch ein abwechslungsreiches Programm. Mit mehr als 600 Besuchern alljährlich hat sich das HeathenRock einen Namen gemacht und sich als Anlaufpunkt in der Rock- und Metalszene Hamburgs etabliert. Hier treffen regionale Bands auf internationale Bands in familiärer Athmosphäre. Bands aus den Genrebereichen Rock, Hardrock, Black Metal, Melodic-Metal uvm. Als Headliner in diesem Jahr stehen die Melodic-Death-Metaller von Obscurity auf der Bühne. Das HeathenRock-Team hat 2018 eine absolut geile Mixtur an Bands zusammengestellt, bei der kein Metalhead zu kurz kommt. Weitere Zugpferde des Festivals sind aus unserer Sicht u.a. die Folk-Metaller von Fejd aus Schweden oder aber auch die Brasilianer von Armored Dawn. Dunkel und wahrlich melodisch schön kommen die Eiszapfen des Black-Metals, die Schweden von Istapp, daher. Und da Dänemark unmittelbarer Nachbar des deutschen Nordens ist, darf natürlich auch eine Band aus diesen Gefilden nicht fehlen. Es kommen Theory aus Aarhus progressiv-metallernd auf die Bühne des Rieckhofs.

Als lokale Bands begrüßt das HeathenRock die Hamburger Metalbands Neophyte und Terra Atlantica. Bavarisch „rock´n rollern“ die Münchener von SpitFire in die Hansestadt, die bereits 2016 beim HeathenRock mit am Start waren und solch einen guten Eindruck hinterließen, dass sie zwei Jahre später erneut ins Billing gestellt wurden. Schleswig-Holstein liefert ebenfalls mit Wasted Roads klaren Rock der 90er ab und um es noch richtig bunt werden zu lassen, darf ebenfalls der Glam-Metal nicht fehlen. Genau diesen bringen die Jungs von Night Laser aus Hamburg.

Das Metal Impressions Magazine wird bei diesem Event ebenfalls für Euch vor Ort sein und Momente des Festivals fotografisch als auch berichterstattend festhalten. Besser wäre es natürlich, Euch persönlich beim HeathenRock Festival in Hamburg-Harburg begrüßen zu können. Von daher unser Tipp: Schnell noch Tickets kaufen! Diese sind im VVK für 27,00 EUR und an der Abendkasse für 34,00 EUR erhältlich.

VVK Tickets: http://www.heathenrock-festival.de/index.php?article_id=10

Weitere Infos zum HeathenRock Festival unter http://www.heathenrock-festival.de/

Add your comment

You must be logged in to post a comment.