There is something about me..

Vorbericht PSOA 2014

Posted by Samir On Mai - 22 - 2014

party sanDas Party San Open Air hat sich nicht nur bei Szene Kennern bereits fest etabliert. Kaum ein Festival besticht durch so viel BestĂ€ndigkeit und AtmosphĂ€re wie dieses beschauliche Festival im Herzen ThĂŒringens. Was ihr alles in Schlotheim geboten bekommt, erfahrt ihr von uns.

Die Anreise erfolgt bei Liebhabern meistens schon am Mittwoch, in diesem Fall am 07. August. Obwohl die Bands erst am Folgetag beginnen werden, ist auch Mittwoch Abends schon immer die erste Party angesagt. FrĂŒh erscheinen lohnt sich also!

FĂŒr euer leibliches Wohl ist natĂŒrlich auch gesorgt. Neben unzĂ€hligen Fressbuden, bei denen ihr leckeres warmes Essen zu fairen Preisen bekommt. Neben Bier und non-alcohol GetrĂ€nken werdet ihr am eigens aufgestellten Cuba Libre stand mit kubanischer Freiheit versorgt. Ebenfalls schon Tradition ist der Brutz & Brakel Stand, wo ihr von den Jungs und MĂ€dels mit frischen leckeren Cocktails versorgt werdet.

Auch eine riesige Shoppingmeile wo ihr euch mit Platten, Shirts und Patches eindecken könnt, darf natĂŒrlich nicht fehlen.

Musikalisch wird in diesem Jahr erneut einiges geboten.

Neben Szene Legenden wie NAPALM DEATH und KREATOR werden auch Geheimtipps wie ARROGANZ und ROGASH die Erde zum Beben bringen.

Tickets erhaltet ihr u.a. bei:

cudgel Vertrieb
Schwanseestraße 20
99423 Weimar
tel.: +49 (0) 3643 495 300
fax: +49 (0) 3643 495 30 28
shop@cudgel.de
www.cudgel.de

Hier nochmals alle Bands im Überblick:

ENTOMBED A.D.
CASHLEY
THULCANDRA
THE HAUNTED
REPULSION
UNLIGHT
SKELETON WITCH
BENEDICTION
NOCTURNAL
SATYRICON
JIG-AI
BÖLZER
AURA NOIR
SUFFOCATION
MALEVOLENT CREATION
PROTECTOR
CARNAL GHOUL
KREATOR
GRAND MAGUS
HAVOK
LOST SOCIETY
GRAVE
KATATONIA
ABYSSOUS
ROGASH
INQUISITION
NECROWRETCH
MARDUK
MISERY INDEX
SPHERON
ORCHID
WATAIN
ABORTED
AROGANZ
INCARCERATION
NAPALM DEATH
AHAB
DARKENED NOCTURNE SLAUGHTERCULT
SOLSTAFIR
GOD MACABRE
MURMAKILL
KAMPFAR
OBITUARY
EREB ALTOR
ATLANTEAN KODEX
BEYOND
WATAIN
IMPERIUM DEKADENZ

Add your comment

You must be logged in to post a comment.