There is something about me..

MIKE PORTNOY NEWS

Posted by admin On September - 9 - 2010



1&1 DSL

Mike_Portnoy_289257Mike Portnoy hat ĂĽber seinen Twitter-Account bekannt gegeben, dass er nach 25 Jahren nun einen Schlussstrich unter DREAM THEATER zieht: „Nach 25 Jahren habe ich mich schweren Herzens dazu entschlossen, DREAM THEATER zu verlassen… die Band, die ich gegrĂĽndet, gefĂĽhrt und ein Vierteljahrhundert wirklich von ganzem Herzen geliebt habe. FĂĽr viele Leute wird das ein ziemlicher Schock sein und ich werde wahrscheinlich von vielen missverstanden, aber glaubt mir, das war keine unĂĽberlegte Entscheidung. Ich habe mich das letztes Jahr mit diesem Thema auseinandergesetzt.

Nachdem ich solch großartige Erfahrungen in HAIL!, TRANSATLANTIC und AVENGED SEVENFOLD gemacht habe, bin ich traurigerweise zu dem Entschluss gekommen, dass ich mittlerweile mehr Spaß in den persönlichen Beziehungen zu diesen Projekten hatte als mit DREAM THEATER selbst.

Bitte versteht mich nicht falsch, ich liebe die Jungs von DREAM THEATER und wir teilen uns eine lange Geschichte sowie Freundschaft, die uns vereint… aber ich denke, wir benötigen dringend eine kleine Pause.

Ich hatte ehrlich gesagt gehofft, dass wir uns als Band darauf einigen können, dass wir einfach eine kleine “Auszeit” voneinander nehmen, um unsere Batterien neu aufzualden und um “uns vor uns selbst zu retten”. Leider teilten die Jungs meine Ansicht nicht und teilten mir mit, dass sie eher ohne mich weiter machen wollen wĂĽrden. Ich habe ihnen sogar angeboten, im nächsten Jahr hier und da ein wenig Arbeit beizusteuern, allerdings war ihnen das auch nicht recht.“

Add your comment

You must be logged in to post a comment.