There is something about me..

Mille Petrozza von Kreator hierzu: „Ich bin mehr als begeistert von der Zusammenarbeit mit drei der stärksten und einzigartigsten Bands der heutigen Metal-Welt für dieses Killer-Paket“

LowLevelFatalError [File:D:\wk\tsl-client-dev4-branch\build\UnrealEngine\Engine\Source\Runtime\Engine\Private\ShaderCompiler\ShaderCompiler.cpp] [Line: 3891]

Missing global shader TBuildGIVolumeCS<true>, Please make sure cooking was successful.
KERNELBASE.dll!0×0000000044ECA388
TslGame.exe!0×00000000AA398379
TslGame.exe!0×00000000A97F692B
TslGame.exe!0×00000000AA9F55AD
TslGame.exe!0×00000000A917C403
TslGame.exe!0×00000000A915E4C5
TslGame.exe!0×00000000A99B3FEE
TslGame.exe!0×00000000A99AF805
TslGame.exe!0×00000000A99AFBAA
TslGame.exe!0×00000000A99B6B9D
TslGame.exe!0×00000000ABF4662A
KERNEL32.DLL!0×0000000046B43034
ntdll.dll!0×0000000048121431
ntdll.dll!0×0000000048121431

KreatorDimmuNach einem trockenem heißen Sommer geht es in einen eiskalten metallischen Winter. Pünktlich zur dunklen Jahreszeit formiert sich eine außergewöhnliche Killer-Allianz. Thrash vs. Black-Metal. Die deutschen Thrash-Titanen KREATOR gehen auf Co-Headliner-Tour zusammen mit den Black-Metals von DIMMU BORGIR aus Norwegen. Wer hätte sich eine solche Kombination bisher vorstellen können? Aber als sei dies nicht schon geil genug, schnüren sie noch ein dickeres Paket und packen noch zwei Supports mit ein. Keine Geringeren als da wären zum einen die US-Hard-/Metalcore-Band HATEBREED und die düsteren Death-Metaller von BLOODBATH aus Schweden. Gemeinsam werden sie in der Zeit von Ende November bis Mitte Dezember 15 Konzerte in Europa absolvieren und hierbei in sechs deutschen Städten Halt machen. Mit Sicherheit dabei im Gepäck haben KREATOR ihr im Januar 2017 erschienenes Album „GODS OF VIOLENCE“ und DIMMU BORGIR ihr im Mai diesen Jahres veröffentlichtes Werk „EONIAN“. Alle vier Bands sind selbst gespannt auf dieses doch außergewöhnliche Vorhaben und man verspricht den Fans ein Feuerwerk in Dunkelheit.

Mille Petrozza von KREATOR hierzu: „Ich bin mehr als begeistert von der Zusammenarbeit mit drei der stärksten und einzigartigsten Bands der heutigen Metal-Welt für dieses Killer-Paket“.

Auch Gitarrist Silenoz von DIMMU BORGIR ist voller Euphorie und sagte: „Es ist großartig zu verkünden, dass wir endlich wieder in Europa touren! Es ist schon eine Weile her, aber wir können es kaum erwarten die EONIAN-Energie mit unseren Fans zu teilen.“

Ein wunderbares Statement zur „Union“ kam auch von Jamey Jasta von HATEBREED: „Wir fühlen uns geehrt und sind aufgeregt, die Bühne mit solch einflussreichen und wichtigen Bands teilen zu dürfen. In einer Welt, in der so viel Spaltung herrscht, ist es wichtig, dass harte Musik vereint und inspiriert.“

Auch Anders Nyström von BLOODBATH findet Worte zur anstehenden musikalischen Reise: Wir haben die Ehre, die Death Metal Sparte in einem breit gefächerten Billing mit Thrash Metal, Black Metal und Hardcore präsentieren zu dürfen“.

Somit ein Bündnis das neugierig macht und mit Sicherheit besucht werden sollte. Die dunklen „Gefährten“ halten an folgenden Tagen in nachstehend aufgeführten deutschen Städten:


01.12.2018 Hamburg – Sporthalle

02.12.2018 Frankfurt – Jahrhunderthalle

07.12.2018 München – Zenith

08.12.2018 Ludwigsburg – MHP Arena

14.12.2018 Leipzig – Haus Auensee

15.12.2018 Düsseldorf – Mitsubishi Electric Halle


Tickets gibt es für 48,50 EUR zzgl. Gebühren bei EVENTIM.


Enter your adsense 480 x 60 banner script here

Add your comment

You must be logged in to post a comment.