SAINT VITUS NEWS

Posted by admin On Dezember - 1 - 2010

SAINT VITUSTraurige Neuigkeiten aus dem SAINT VITUS Lager: der langjährige Schlagzeuger Armando Acosta ist am 25. November 2010 im Alter von 58 Jahren verstorben. Die Band gab folgendes Statement dazu ab:

“Mit großer Trauer müssen wir der Welt des Heavy Metal verkünden, dass der ehemalige SAINT VITUS-Schlagzeuger Amando Acosta verstorben ist.
Armandos letztes Konzert mit SAINT VITUS fand am 29. April 2009 in Stuttgart statt.
Armando hatte über die letzten Jahre permanent mit gesundheitlichen Problemen zu Kämpfen, aber kam zu SAINT VITUS für ein letztes Aufbäumen zurück, als wir das ‘Roadburn Festival’ headlineten und anschließen noch ein paar Gigs in Europa spielten.
Henry Vasquez kam 2009 als sein Ersatz in die Band und hatte sein Live-Debüt auf dem ‘Hellfest’ im französischen Clisson.
Die SAINT VITUS-Tour im Dezember 2010 wird unserem alten Freund Amando Acosta gewidmet sein.
Ruhe in Frieden, Bruder!”

Add your comment

You must be logged in to post a comment.