Review: SHARK TANK

Posted by Paola On Februar - 14 - 2018

sharks


SHARK TANK
ist eine Post-Hardcore/Metalcore Band aus Hersbruck im NĂĽrnberger Land. Ich durfte die Jungs am DEATHNATION schon live sehen und war damals schon voll begeistert.

Sie haben mir ein Album mitgegeben, welches ich mir natürlich angehört habe und das solltet ihr auch tun, liebe Leute.

“Between the Lines”, “Tomorrow” (meine liebste Nummer auf dem Album) oder “Antidote” lassen euch nicht ruhig sitzen, glaubt mir. Es wird hier wunderbarer, klarer Gesang mit powerreichen Screams verbunden.

Insgesamt findet ihr 15 Lieder auf ihrem Album „Sink or Swim“, inklusive einer Ballade, die mir persönlich – ich muss es leider zugeben Jungs – live besser gefällt.

Im Großen und Ganzen bin ich sehr begeistert. Man bekommt mit dieser Band eine Achterbahnfahrt der Gefühle geliefert, die Screams halten das Adrenalin auf Pump und das mächtig geile Schlagzeug animiert zum Headbangen. Ja, das Schlagzeug!
Es ist also kein Wunder, dass SHARK TANK sogar den ersten Platz belegten (auf einem Newcomer Bandfestival).

9/10

Ich hoffe, dass ich bald wieder die Gelegenheit habe, die FĂĽnf live zu sehen. Es ist unglaublich, was einem da geboten wird.
Falls ihr auch Lust habt drauf, hab ich hier die nächsten Daten der Gigs:
03.03.2018 – Pilsen (CZ)
31.03.2018 – Leipzig
14.04.2018 – Aalen
21.04.2018 – Haslach
28.04.2018 – NĂĽrnberg

SHARK TANK

FACEBOOK

Add your comment

You must be logged in to post a comment.