Wer Interesse an Bandfotos (Promotion/Live), einem privaten Shooting, o.Ă€. hat, kann mich gerne unter info@metal-impressions.de kontaktieren. Preis nach Absprache.

REVIEW: ELVENKING

Posted by Radu On November - 11 - 2017

Secrets of the Magick Grimoire

ElvenkingAuf ihrem neunten Album “Secrets Of The Magick Grimoire” setzt sich die italienischen Folk-Power-Band ELVENKING die Messlatte sehr hoch. Back to the roots war der Anspruch der seit 1997 aktiven Band, die seit 2000 bei AFM Records unter Vertrag sind. Seit dem touren ELVENKING durch die Lande, veröffentlichen ein gute Platte nach der anderen und haben sich unter den fĂŒhrenden europĂ€ischen Bands etabliert. FĂŒr die Aufnahmen von “Secrets Of The Magick Grimoire”wurde die Band von Snowy Shaw (Dream Evil, King Diamond, Memento Mori) ins Studio begleitet,der als Gastvocalist auf “At The Court Of The Wild Hunt” auftritt, wĂ€hrend Angus Norder (SĂ€nger von Witchery und Nekrokraft) die Growls fĂŒr 4 Songs beisteuert. Gemixt und Gemastert wurde das Album von dem italienischen Ausnahme Gitarristen Simone Mularoni (DGM, Empyrios)

Der Opener `Invoking The Badland Spirit` ,auch als Video auf YouTube erhĂ€ltlich, geht nach einem kurzen Intro in die vollen. Starke Gitarrenarbeit gespickt mit coolen Breaks, arbeiten sich weiter in Richtung Mittelpart; der besser nicht sein kann. Abwechselnde Gitarrensoli, begleitet von einem sehr gut in Szene gesetzten Chor, so muss Folk Power Metal klingen.`Draugens Maelstrom` wir von einer Gitarrenmelodie mit thighten Drumming eröffnet, geht ĂŒber in eine leicht Progi Strophe mit fetten Bass Sound in den Refrain, der Song ist ein absoluter Hit auf einer musikalischen Reise durch das Land von ELVENKING.

Es folgt `The One We Shall Fallow` mit einigen Folk Elementen, guten Breaks und einem Refrain mit hohen Wiedererkennungswert. Mit `The Horned Ghost And The Scorer` folgt ein weiterer Song mit ELVENKING typischen Folk Intro und Mittelpart und einem starken Refrain der sich direkt in die Hirnrinde fest brennt und sie nicht mehr los lĂ€sst. `A Grain Of Truth` wird untermauert mit Growls von Angus Norder und dem starken Gesang von Damna, einem epischen Mittelpart und schönen weiblichen Gesang alles perfekt ins Licht gerĂŒckt. Die Detailverliebtheit, die ELVENKING an den Tag legen, macht alle StĂŒcke ĂŒber gĂ€ngige Halbwertszeiten hinaus zu einem packenden Thriller von einem Album.

Die harte Arbeit hat sich ausgezahlt und ELVENKING haben ein sehr gelungenes Werk mit echten Killer Hymnen geschaffen. Mit dem aktuellen Album konnte sich die Band noch mal steigern und besinnt sich zu ihren Wurzeln. Abwechslung, Melodie und starke Hooklines werden auf dem neuen Release von ELVENKING groß geschrieben. Zweifellos ist dies die bisher epischste und aufwendigste Veröffentlichung von der italienischen Band. ELVENKING haben mit „Secrets Of The Magick Grinmore“ den Folk Power Metal Olymp erklommen und sind zu einer internationalen GrĂ¶ĂŸe herangewachsen. Andere Bands des Genres werden sich an “Secrets Of The Magick Grimoire” messen mĂŒssen. Eine absolute Kaufempfehlung fĂŒr alle Folk Power Metal Fans und solche die es werden sollte.

Stormrider

6 / 6 Punkten

Add your comment

You must be logged in to post a comment.